• banner-democracy.jpg
  • abstimmung.jpg
  • demo.jpg
  • fernsehen.jpg
  • rede.jpg
  • rede-2.jpg
  • brandenburgertor.jpg
  • nelsonmandela.jpg
  • 9-11.jpg
  • demo-2.jpg
  • banner-02.jpg

Herausforderungen für die Demokratie im 21. Jahrhundert

Der nationale Forschungsschwerpunkt NCCR Democracy wurde 2005 vom Schweizerischen Nationalfonds und der Universität Zürich gegründet. Ziel war, zwei aktuelle Entwicklungen zu untersuchen, die die Demokratie nachhaltig verändern: Globalisierung und die zunehmende politische Rolle der Medien („Mediatisierung“). Nach 12 Jahren Forschung wurde der NCCR Democracy im September 2017 beendet. Eine Zusammenfassung der Forschungsergebnisse erscheint 2018 in drei Sprachen.

Artikelaktionen