• banner-democracy.jpg
  • abstimmung.jpg
  • demo.jpg
  • fernsehen.jpg
  • rede.jpg
  • rede-2.jpg
  • brandenburgertor.jpg
  • nelsonmandela.jpg
  • 9-11.jpg
  • demo-2.jpg
  • banner-02.jpg

EU Profiler gewinnt den "World e-democracy forum award" 2009

(Oktober 2009) Der EU Profiler gewinnt den international anerkanntesten Preis im Bereich "e-democracy" als Auszeichnung für seinen Beitrag zur Weiterentwicklung der Politik mit Hilfe von Internet und neuen Technologien. Der Preis wurde anlässlich der Konferenz "World e-democracy Forum" überreicht, die vom 22.-23. Oktober in der französischen Nationalversammlung in Paris stattfand.

Der EU Profiler wurde bei der letzten Europawahl im Juni 2009 von 2.5 Millionen Bürgerinnen und Bürgern genutzt. Er ermöglicht es, die eigene Meinung mit dem Wahlprogramm von ca. 300 europäischen politischen Parteien online zu vergleichen und erleichtert somit die Entscheidung, welcher Partei in der Wahl zum Europäischen Parlament die Stimme gegeben wird. In der Laudatio wurde der EU Profiler als innovative elektronische Wahlhilfe bezeichnet, die den Bürgerinnen und Bürgern hilft, ihre politische Identität zu finden, siehe Website des World Democracy Forum.

Der EU Profiler ist ein gemeinsames Projekt des Europäischen Hochschulinstituts (EUI) in Florenz, der Firma Kieskompas in Amsterdam und des NCCR-Projektes "Smart-voting".

 

Artikelaktionen